Logo_Navigation.jpg

Wir helfen Tsunami-Opfer in Sri Lanka

Seit 2005 reisen wir jährlich für mehrere Wochen nach

Sri Lanka – in das südlich gelegene Dorf Unawatuna

und helfen den Menschen, die nach dem Tsunami 2004 noch ärmer und hilfloser geworden sind. Viele davon kennen wir seit über 35 Jahren - als wir das erste Mal

als „Urlauber“ dieses wunderschöne Land bereisten.

Als die verheerende Flutwelle im Dezember 2004 über

Sri Lanka hereinbrach, war es für uns selbstverständlich

zu helfen! Seither sammeln wir das ganze Jahr über

Geld- und Sachspenden – und fliegen jedes Jahr (zum Jahreswechsel) für mehrere Wochen nach Sri Lanka.

Mit dem ersammelten Spendenbudget bauen wir Häuser, schaffen Arbeitsplätze, unterstützen und versorgen zwei Armenkindergärten und das Armen-Waisen-Haus, vermitteln Patenschaften und wickeln zusätzlich viele Kleinprojekte ab.

Wir bemühen uns – mit aller Liebe und Sorgfalt – diese
lieben Singhalesen
nach der Art und Weise von Maria Montessori „hilf mir, es selbst zu tun!“ – zu unter-stützen. Wir sind mit jeder einzelnen Familie, der wir geholfen haben, in ständigem Kontakt – und wir werden jedes Jahr aufs Neue mit einer unbeschreiblichen Herzlichkeit erwartet und empfangen.

Mittlerweile besteht unser Verein aus einem groß­artigen Netzwerk an Unterstützern bzw. Mithelfern. Wir können und wollen diese herzlichen Menschen nicht im Stich lassen.

Gemeinsam mit eurer Hilfe dürfen wir auch in Zukunft noch vielen solcher Familien diese so wertvolle, nach­haltige Hilfe schenken.

Margit & Dietmar Wengler

DETAILLIERTER EINBLICK
Ein kleiner Auszug der häufigsten Fragen

Wieviel Spendengeld fließt in die Verwaltung?
0 Cent! Das gesamte Geld fließt 1-zu-1 in die Projekte. Die Verwendung der Spendengelder ist anhand unseres Jahresberichts dokumentiert und nachvollziehbar. Reisespesen, Auslandsaufenthalte, Werbe- und Druckkosten (Jahresbericht, Homepage etc.) werden NICHT von den Spendengeldern bezahlt.

Wie verständigt ihr euch?
Unser Freund Nihal, den wir seit 1985 kennen und schätzen, ist ein wesentlicher „Baustein“ unseres

Projekts. Er ist als Oberfischer in Unawatuna von

allen geschätzt und respektiert. Er spricht zusätzlich deutsch und englisch - und fungiert als „Sprachrohr“,

was für uns sämtliche Abwicklungen erleichtert.

Wie läuft so ein Hausbau ab? Übergebt ihr das

Geld den Familien?
Nein, wir übergeben das Geld nicht! Das würde nicht funktionieren!
Wir haben uns beim ersten Haus sehr gründlich einen

für die dortigen Verhältnisse angepassten Grundrissplan überlegt, der uns bei jedem einzelnen Haus als Vorlage dient. Nach sorgfältiger Auswahl der Familien starten

wir bereits am 2. Tag nach unserer

Ankunft mit dem Bau. Wir haben bereits ein fixes, verlässliches Team bestehend aus: Maurer, Elektriker, Dachdecker, Tischler, Fliesenleger und Hilfskräfte.

Dieses Team erhält für die geleistete Arbeit einen

Lohn und somit unterstützen wir automatisch auch

deren Familien. Sämtliche Abwicklungen (Einkäufe, Bauaufsicht, Anlieferungen - jeder einzelne Handgriff

bis zur kompletten Fertigstellung bzw. Einzug) erfolgen ausschließlich unter unserer Obhut.

Wo liegen die Jahresberichte auf?
Familie Wengler, St. Martin
Raiffeisenbank,  St. Martin

Sparkasse St. Martin
Friseur „kampelt und gschnien“, St. Martin
Ordination Dr. Horwath, St. Martin

Ordination Dr. Gammer und Dr. Nöbauer
Gemeindeamt, St. Martin
Uniqua Höllinger, St. Martin
Tankstelle Pichler, St. Martin
Sport Haderer, St. Martin
Installationen Leibetseder, Altenfelden
Autohaus Mazda Eder, Walding
„Essen vom Besten“ Leibetseder, Rohrbach
Friseur Gabriel, Rohrbach

... und bei allen Sri Lanka Gewürz-Verkaufsstellen!

 
 
 

FACEBOOK BEITRÄGE

Klicke auf den Würfel um mehr Informationen zu erhalten

 

Spendenkonto: 
Raiffeisenbank Region Neufelden 
AT19 3430 0850 0022 0673
Kennwort: Hilfsprojekt Sri Lanka

 

KONTAKT
Sri Lanka Hilfsprojekt e.V. / Margit & Dietmar Wengler
Aubachweg 18, 4113 St. Martin im Mühlkreis / AUSTRIA
Tel. +43 (0)699 11 34 33 24, srilanka@lunart.at

Impressum

Verein Hilfsprojekt Sri Lanka
ZVR-Zahl: 476262769 | Bezirkshauptmannschaft Rohrbach
Sitz: 4113 St. Martin, Aubachweg 18

Obfrau: Margit Wengler, Obfrau-Stv.: Dietmar Wengler
Kontakt: 0699 / 11 34 33 24 | E-Mail: srilanka@lunart.at

Bildquelle: Stelzenfischer (c) ver0nicka / fotolia.com; restliche Bilder: (c) Familie Wengler
 

Datenschutz:
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Die Datenschutzerklärung richtet sich an alle Privatpersonen und Firmen, die den Verein Hilfsprojekt Sri Lanka unterstützen.

Cookies:
Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. www.srilanka.lunart.at verwendet Cookies, um Ihnen die gewünschten Informationen und Dienstleistungen mit optimaler Qualität anbieten können sowie um Informationen und Ankündigungen bzgl. unserer Webseite besser übermitteln zu können. Sie haben die Möglichkeit direkt in Ihrem Browser verschiedene Einstellung bezüglich Cookies vorzunehmen. Um Cookies auf dieser Seite zu aktivieren oder deaktivieren können Sie die Funktion bei Aufrufen der Homepage nutzen.

Google Analytics:
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können die Erfassung durch Google Analytics darüber hinaus verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.de/intl/de/policies. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch:
Sie haben gemäß EU-DSGVO jederzeit das Recht, eine unentgeltliche Auskunft in schriftlicher Form darüber zu erhalten, welche Daten von Ihnen bzw. über Sie gespeichert wurden, sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten, die Sperrung oder Löschung der Daten  sowie auf Widerspruch einer weiteren Nutzung der personenbezogenen Daten (Firmen- bzw. Kundennam, Telefonnummer, E-Mail oder Adresse) gegenüber Verein Hilfsprojekt Sri Lanka (letzteres kann durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten eingeschränkt sein). Wenden Sie sich dafür mit Angaben zu Ihrer Person per E-Mail an den Verein Hilfsprojekt Sri Lanka (srilanka@lunart.at). Zusätzlich möchten wir darauf hinweisen, dass die Datenübermittlung im Internet nicht lückenlos geschützt werden kann und dass der User bei der Kommunikation (z. B. per E-Mail) selbst für eine sichere Datenübertragung Sorge zu tragen hat.

Datenweitergabe an Dritte:
Eine Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte findet nicht ohne Zustimmung des Betroffenen statt, es sei denn, dies ist auch ohne Einwilligung gesetzlich ausdrücklich erlaubt oder aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Aufforderung bzw. zur Durchführung eines angebotenen Dienstes erforderlich.

Haftungsausschluss & Urheberrecht:
Sofern auf dieser Homepage eingetragene Handels- und Gebrauchsnamen verwendet werden, auch wenn diese nicht als solche gekennzeichnet sind, gelten die entsprechenden Schutzbestimmungen. Ebenso gilt auf alle Fotos, Illustrationen und sonstige Gestaltungselemente – Copyright Verein Hilfsprojekt Sri Lanka – jegliche Weiterverwendung ist ausdrücklich untersagt.

Ausnahme: Stelzenfischer (c) ver0nicka / fotolia.com; restliche Bilder: (c) Familie Wengler